Die Jugendwerksiedlung e.V. ist eine stationäre Übergangseinrichtung für wohnungslose Menschen in Hannover-Misburg.

Zum 01.01.2018 suchen wir eine/einen
Betriebswirtin/Betriebswirt in Vollzeit
mit den Schwerpunkten Finanzbuchhaltung, Personalwesen und Vertretung der Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben:

Finanzbuchhaltung

  • Kontieren und Verbuchen sämtlicher Zahlungsvorgänge
  • Kontenführung
  • Anlageverwaltung
  • Erstellen der Monatsabschlüsse und Vorbereiten der Jahresabschlüsse
  • Erstellen der Vorkalkulation, Wirtschaftspläne
  • Erstellen von Soll-/Ist-Vergleichen

Personalverwaltung

  • Führung der Personalakten
  • Durchführung der Entgeltabrechnung einschließlich Nebenarbeiten
  • Beratung und Betreuung der Mitarbeiter mit allen dazugehörigen Maßnahmen, wie z.B. Erstellung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen etc.

Allgemeine Organisation

  • Erstellung diverser Statistiken und Auswertungen
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen

Vertretung der Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung und Verwaltung
  • Erfahrungen in KLR, Bilanzierung und Controlling
  • eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte bis zum 30.09.2017 per E-Mail an Vorstand@jugendwerksiedlung.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Fr. Bertram, Telefon 0511/9593913.